Karies erkennen und vorbeugen

Karies erkennen und Vorbeugen
Karies macht unglücklich

Über 90 % aller Deutschen waren bereits einmal in ihrem Leben von der Infektionskrankheit Karies betroffen. Dabei kann man ihm mit der richtigen Prävention vorbeugen. 

Wie sie Karies erkennen und verhindern, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Karies rechtzeitig erkennen

Karies entsteht, wenn Kariesbakterien sich ungehindert vermehren können, die besonders durch Nikotin, Koffein, Stress, ungesunde Ernährung und schlechte Zahnhygiene begünstigt werden und auch von Mensch zu Mensch übertragen werden können.

Werden die Zähne nicht gründlich gereinigt und in regelmäßigen Abständen bei einer professionellen Zahnreinigung gepflegt, können sich Kariesbakterien ansiedeln, die den Zahnschmelz zersetzen und so nicht nur weiße Flecken hinterlassen, sondern den entsprechenden Zahn auch empfindlich gegen Hitze, Kälte, saure oder auch süße Speisen machen.

Wenn diese Symptome auftreten, kann ein Besuch beim Zahnarzt die Ausbreitung der Kariesbakterien verhindern, indem der Zahnschmelz remineralisiert und gestärkt wird.

Karies in der fortgeschrittenen Phase

Ist der Karies bereits weiter fortgeschritten, sind mögliche Symptome Mundgeruch und Schmerzen am Zahn. Oft können Betroffene dann auch geschwollene Lymphknoten in Hals- und Kieferbereich ertasten. In der Folge kann es ohne Behandlung zu Wurzelentzündungen kommen.

Gute Zahnhygiene gegen Karies

Je gründlicher die Zähne gereinigt werden, desto weniger Chance haben die Kariesbakterien, sich anzusiedeln. Bei einer guten Zahnpflege sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • Putzen Sie mindestens zweimal am Tag nach dem Essen drei Minuten lang die Zähne. Achten Sie dabei darauf, dass Sie alle Oberflächen und Seiten gut erreichen.
  • In den Zahnzwischenräumen setzen sich Nahrungsreste ab, die mit der Zahnbürste oft nicht erreicht werden. Nutzen Sie deshalb einmal am Tag Zahnseide oder Interdentalbürstchen.
  • Besuchen Sie alle sechs Monate Ihren Zahnarzt zur Vorsorgeuntersuchung und gönnen Sie sich eine professionelle Zahnreinigung.

Neben der Zahnhygiene sind eine ausgewogene Ernährung mit frischen Produkten und wenig Zucker, so wie ein gesunder Lebensstil ebenso wichtig, um Karies erfolgreich vorzubeugen. Sollten Sie Symptome für Karies feststellen, kontaktieren Sie uns dringend für eine sichere und schnelle Behandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.